Besucher:
75577
Gossmannsdorf-Hassberge vernetzt

Bild-Dorrferneuerung

 

Mitfahrbörse

 

Spende Marterla grau

 

 

 

 

 

     +++   30.11.2018 Südtiroler Hüttenabend im Sportheim  +++     
     +++   02.12.2018 Krippeneröffnung  +++     
     +++   08.12.2018 Goßmannsdorfer Weihnacht 2018  +++     
     +++   09.12.2018 TSV Adventsfeier  +++     
     +++   15.12.2018 Christbaummarkt  +++     
Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

Aufgaben und Ziele der WGG

Die Wählergemeinschaft Goßmannsdorf hat sich folgende Aufgaben gestellt bzw. Ziele gesetzt:

 

  1. Anbieten einer Organisationsform, die es den Bürgerinnen und Bürgern der Stadt Hofheim ermöglicht, alle kommunalen Angelegenheiten in politischer, religiöser und kultureller Freiheit und Unabhängigkeit zu vertreten und mitzubestimmen.

  2. Mitwirkung an der politischen Willensbildung mit eigenen Wahlvorschlägen, insbesondere auf der Kommunalebene.

  3. Benennung geeigneter Persönlichkeiten aus den Reihen der unabhängigen Wählergruppe als Kandidaten zur Verwirklichung der aktiven und politischen Mitarbeit bei allen kommunalen Wahlen.

  4. Information der Goßmannsdorfer Bürgerinnen und Bürger über das aktuelle, kommunalpolitische Geschehen der Stadt Hofheim und insbesondere des Stadtteils Goßmannsdorf.

  5. Einbezug von Bürgermeinungen bei den Stadtteil Goßmannsdorf betreffenden Entscheidungsprozessen.